Unser Credo
  • für Leser und Schreiber
  • von Lesern ausgewählt und vorgeschlagen
  • die Hall of Fame des deutschen Journalismus
  • Über 100000 Schlagworte
Suchen

nach Quelle


nach Schlagwort


Volltextsuche

Impressum

Die Schlagzeile des Monats September !
 


Quelle:
Unsere Favoriten

Seine EFFIZIENZ

Schröder über Steinmeier
Quelle: KJ

„Heil Hitler und Alaaf“

Karneval und Antisemitismus haben eine lange Tradition
Quelle: TAGESSPIEGEL

Online zu neuen Höhepunkten

Sex im Web
Quelle: Tomorrow

Der Kunstverführer

Dreißig Jahre begeisterte Peter Raue die Bürger für die Nationalgalerie
Quelle: Berliner Zeitung

Das jüngste Gesicht

Junge Modells sind schon sehr erfolgreich
Quelle: KJ

Graser

m: Tier, das sich vorwiegend von Grünpflanzen ernährt
Quelle: Kurier

Mehr Meer geht nicht an Land

Ein gelungner Bau, ein funktionierendes Konzept- das neue Ozeaneum in Stralsund
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Katzen würden Mäuse kaufen

Aber auch Fertigfutter ist zu empfehlen
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Laufen läuft

Es begann mit Pheidippides. Später rannten Exoten durch den Wald. Heute joggen Massen durch die Städte
Quelle: TAGESSPIEGEL

Eierlegende Wollmilchente

Das Schnabeltier
Quelle: TAGESSPIEGEL

Glauben wir ihm oder haut er nur auf die Kacke?

Sohn(17) von Popstar Garfunkel will in Berlin Millionen Investieren
Quelle: BILD

Appetitlichkeit

w: kleines Häppchen vor Beginn des eigentlichen Menüs; vormals: Amuse-Geule
Quelle: Wortistik- Weblog

Der Tod ist nicht das Ende

stirbt ein Mieter, so geht das Mietverhältnis auf die Erben über- mit Rechten und Pflichten
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Zug um Zug

Die Fahrdienstleiter müssen umlernen: Am Montag startet die S-Bahn in ein neues Computerzeitalter
Quelle: Süddeutsche Zeitung

Do you know Schweini?!

Im Nachtzug von Berlin nach Basel kann man mit deutschen Fans viel erleben.Unser Autor war dabei-und hat 48 lauwarme Biere mitgenommen
Quelle: TAGESSPIEGEL

Zug um Zug

Hartmut Mehdorn und der Kampf mit den Lokführern: "Konflikte muss man angehen"
Quelle: Süddeutsche Zeitung

Die Qual der Zahl

Veröffentlichungen von Arbeitslosen- oder anderen Finanzdaten
Quelle: KJ

Lieber rot als blass

Heidemarie Wieczorek-Zeul ist die einzige aus der rot-grünen Fraktion, die noch mit am Kabinettstisch sitzt
Quelle: Berliner Zeitung

Der Parlamentspalaverübersetzer

Berliner Zeitung
Quelle: KJ

Der ewige Traditionalist

Seit 60 Jahren ist der Land Rover in den Städten und Baustellen dieser Welt unterwegs.
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Vorbeugen ist besser als teilen

Erbengemeinschaften rechtzeitig regeln
Quelle: KJ

Rote Socken wärmen nicht

Die CDU will im Wahljahr die DDR aufarbeiten – das könnte nach hinten losgehen
Quelle: TAGESSPIEGEL

Dena

w: Abkürzung für Desoxyribonukleinsäure, den Träger des Erbguts; vormals: DNA
Quelle: Wortistik- Weblog

Mehr Trubel, mehr Rubel

In die Straßen rund um die alte Amerikanische Botschaft kommt Leben. Das hoffen die Wirte
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Die Kette ist ab

Die WM in Stuttgart sollte ein Neubeginn sein - doch dem Radsport ist nicht zu helfen.
Quelle: TAGESSPIEGEL

Adel verzichtet

Südtiroler Adlige öffnen ihre Schlösser und verdingen sich als Museumsführer
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Das Prinzip Bratwurst

Regeln und Gewohnheiten in Bayreuth
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Die Bahn fliegt auf Tempelhof

Übernahme Flughafen durch die DB
Quelle: TAGESSPIEGEL

You’ll never protest alone

Der englische Klubfußball hat Erfolg, entfremdet sich aber von seinen treuesten Fans. Beim FC Liverpool und anderswo regt sich jetzt Widerstand.
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Großes gelbes Cabrio

BVG-Doppeldecker blieb auf Betriebsfahrt an einer Brücke hängen.
Quelle: Wortistik- Weblog

1. Tor mit Penis geschossen!

Stuttgarts Mario Gomez erzielte beim 3: 1 gegen Bayern den ersten Treffer mit dem besseren Stück des Mannes
Quelle: TAGESSPIEGEL

protagonistischer Konflikt

Nicht auf Vernichtung, sondern auf Vereinbarung zustrebende Auseinandersetzung
Quelle: Wortistik- Weblog

Über den Wipfeln ist Rrrroooarrrr

Bei diesen Sprüngen wird jeder Grashüpfer neidisch: "Pure" lässt Quads-Bikes durch die Luft fliegen, als seien sie schwerelos. Und landet mit diesem Arcade-Racer einen echten Konsolen-Hit.
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Netzpest

w: irgendjemand oder irgendetwas, der/die/das sich im Internet breit macht und das besser bleiben lassen sollte
Quelle: Wortistik- Weblog

Beitrag zur Altersverunsicherung

Die Riester-Rente steht in der Kritik
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Deutschdeutsch

n: um Anglizismen und sonstige ausländische Einflüsse bereinigtes Deutsch
Quelle: Wortistik- Weblog

Dein Blechpickel ist bock toll

Wie sich junge Leute unterhalten. Neues Wörterbuch zur Jugendsprache
Quelle: Berliner Morgenpost

Ein Herz und eine Kehle

Ein Sänger, der „mit Herz“ singt
Quelle: KJ

Ein Quantum Bosheit

Anatole Taubman spielt im neuen James-Bond-Film den Bösen. Meist ist er aber unterhaltsam und charmant. In der nächsten Rolle als Liebhaber ...
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Die Pulversüchtigen

Ein Buch über kaputte Kriegsreporter
Quelle: TAGESSPIEGEL

Tanga macht schlanga

Cindy aus Mahrzahn füllt mit ihrem Programm die Säle in den neuen Bundesländern
Quelle: RTL

Der Osten ist röter!

Martenstein ist als investigativer Journalist in Berlin unterwegs und entdeckt farbenfrohe Unterschiede zwischen Ost und West
Quelle: DIE ZEIT

Katzen würden Mäuse kaufen

Aber auch Fertigfutter ist zu empfehlen
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Wie viel Geld ist Gold wert?

Olympiasieger werden und anschließend abkassieren- das erhoffen sich die erfolgreichsten unter den Athleten auch in Peking wieder.
Quelle: Welt am Sonntag

Vom kleinen Arschloch zum großen Weltbild

Walter Moers schickt sich mit seinem neuen Zamonien Roman an, dass Genre Fantasy neu zu erfinden
Quelle: Welt am Sonntag

headless body in topless bar

Seltsamer Krimi
Quelle: New York Post

O sole Bio

Bioprodukte werden immer beliebter
Quelle: BILD am Sonntag

Die meisten Kinder haben in Frankreich Ausländerinnen

Ungewollt komisch
Quelle: FAZ

Mann von Welt- oder Hampelmann?

Berlins Regierender Oberbürgermeister
Quelle: TAGESSPIEGEL

Pinkelstrudel, wo ist der Senf?

Kosenamen für Männer
Quelle: BILD

interfonieren

via Internet telefonieren; vormals: skypen oder voipen
Quelle: Wortistik- Weblog

Ein alter Sack, ganz jung

Er lädt zum Lümmeln, Fläzen, Abhängen ein: der Sitzsack
Quelle: Welt am Sonntag

Das Burgunderwunder

Rotwein aus Deutschland? Und noch dazu Burgunder? 27 Prozent des bei uns verkauften Rotweins stammen aus Deutschland, das ist Spitze,
Quelle: DIE ZEIT

Die Unscharfmacher

Sie kommen von Banken, und sie kehren wieder dahin zurück.In der Zwischenzeit haben sie politische Ämter inne- und arbeiten dort an der Entfesselung des Finanzmarktes.
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Ein Fernschuss für das Nahziel

Deutschland müht sich in der WM-Qualifikation zu einem 1:0 gegen Wales
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Feindfreund

Afghanistan-Film: der Stern des Soldaten
Quelle: TAGESSPIEGEL

You’ll never protest alone

Der englische Klubfußball hat Erfolg, entfremdet sich aber von seinen treuesten Fans. Beim FC Liverpool und anderswo regt sich jetzt Widerstand.
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Die Produktivitätspeitscher

Je stärker die Gewerkschaften, desto besser für die deutsche Wirtschaft
Quelle: Die Welt

Sollen die Zonis bleiben, wo sie sind?“

Unterwegs in Deutschland, fast 20 Jahre danach: Michael Jürgs zieht eine Bilanz der Einheit – Buchbesprechung (Diese Überschrift nutzte Michael Jürgs 19 Jahre früher für einen Leitartikel des STERN: Kurz danach wurde er deswegen gefeuert. KJ)
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Frankreich völlert

Der französische Nationaltrainer hat bei der Nominierung seines EM.-Kaders dass die Qual der Wahl
Quelle: Berliner Zeitung

märzig

in der Art des März’, den März betreffend (Vorschlag von Christian Dombrowski)
Quelle: Wortistik- Weblog

Rost – See

Über den Zustand von Schiffen
Quelle: KJ

Gelegenheit macht Hiebe

Über die Verfolgung eines Ladendiebes durch eine beherzte Verkäuferin
Quelle: KJ

Schöner die Tasten nie klingen

Weihnachtsgeschenke, Handys, Keyboards usw.
Quelle: Computer Bild

Funkfilm

m: drahtlos übertragene bewegte Wortistik- Weblog Bilder; vormals: Videostream
Quelle: Wortistik-weblog

Die Unscharfmacherin

Angela Merkel gab in dieser Zeit eine verschwommenes Bild von sich ab- und oft ist sie nicht einmal zu sehen. Das ist riskant.
Quelle: TAGESSPIEGEL

Laudateure sind überall

In der „feinen Gesellschaft“ geht es oft nicht sehr ehrlich zu
Quelle: KJ

Schöne Frostern

Über das Oster-Wetter 2008
Quelle: BILD

Ökoschwein will keiner sein

Die Grünen möchten schon wieder die Menschheit retten, diesmal mit dem Verzicht auf neue Kohlekraftwerke.
Quelle: TAGESSPIEGEL

Dena

w: Abkürzung für Desoxyribonukleinsäure, den Träger des Erbguts; vormals: DNA
Quelle: Wortistik- Weblog

Tempowahn der Bundesbahn

Eine neue Generation des ICE.
Quelle: KJ

Unvordenklich

Der Philosophieprofessor Manfred Frank über Hölderlin, Schelling und Hegel, den Vorrang der Natur vor dem Geist und die Struktur des Selbstbewusstseins
Quelle: DIE ZEIT

Der Strand der Dinge

Gibt es den „schönsten Strand der Welt“ überhaupt?
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Don't be gentle, it's a rental

Vorsicht bei Mietwagen
Quelle: Financial Times Deutschland

Im Osten geht die Grenze auf

Die Passkontrollen zwischen Deutschland und Polen fallen am 21. Dezember weg.
Quelle: TAGESSPIEGEL

Müntezumas Rache

Beck / Müntefering: Einen Putsch gab es nicht. Nur einen lange provozierten Rücktritt
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Plauderwelsch

n: unverbindliche Unterhaltung; vormals: Small-Talk (Vorschlag von Michael Staub)
Quelle: Wortistik- Weblog

Zug um Zug

Es ist ein zähes, langwieriges und von bilateralen Gefälligkeiten begleitetes Verfahren, wenn es um die Rückgabe deutscher Kunstgüter geht, ...
Quelle: FAZ

Der georgische Knoten

Ein Konflikt, der im Mittelalter begann, und zwei Staaten, die Propaganda schleudern: wer trägt die Schuld am Krieg im Südossetien?
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Es ist ein Mädchen

(über den Tag, an dem sich CDU/CSU und SPD auf Angela Merkel als Kanzlerin der großen Koalition einigten KJ)
Quelle: Taz

O`NO

Heute stimmen die Iren über den EU-Grundlagenvertrag ab. Ein Nein ist nicht ausgeschlossen
Quelle: TAGESSPIEGEL

Mirko erringt Ringer-Gold

Goldmedaille für Mirko Englich bei der Olympiade in Peking
Quelle: KJ

Oh je, Simpson

Der Richter hat entschieden- dem Ex-Footballstar wird der Prozess gemacht. Ihm droht lebenslänglich
Quelle: TAGESSPIEGEL

märzig

in der Art des März’, den März betreffend (Vorschlag von Christian Dombrowski)
Quelle: Wortistik- Weblog

Per aspera ad Superstar

Dieter Bohlen hat ein neues Buch verfasst, diesmal sogar ganz allein.„Der Bohlenweg“ tarnt sich als Motivations-Fibel.
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Falsche Missverständnisse

Manche Menschen verstehen sich nie
Quelle: KJ

Willkommen, Deutsche aller Länder!

Zum Entwurf eines neuen Staatsbürgerrechts von Innenminister Otto Schily
Quelle: TAZ

Prosumenten aller Länder

Das Buch „Marke Eigenbau“ beschreibt den Aufstand der Massen gegen die Massenproduktion
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Die Verkreisung des Quadrats

Merkel und die Nah-Ost-Politik
Quelle: TAGESSPIEGEL

Die Qual der Zahl

Veröffentlichungen von Arbeitslosen- oder anderen Finanzdaten
Quelle: KJ

Sieg und Frieden

Ist die Berliner Siegessäule der richtige Auftritts auch für Obama? Geschichte eines Wahrzeichens
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Es läuft wie geschmiert

Korruption in Deutschland
Quelle: KJ

Ein feiner Herr in der DDR

Bericht über einen Promi in der DDR
Quelle: KJ

Der MACHMAL

Schröder über Steinmeier
Quelle: KJ

Blühende Leinwände

Ausbau Ost: wie Ingrid Mössinger die Kunstsammlung in Chemnitz von Erfolg zu Erfolg führt
Quelle: DER TAGESSPIEGEL

Konsequent für 8 Prozent

Über Streikforderungen
Quelle: KJ

Der Nuschler aus Oakland

Bildband über Clint Eastwood
Quelle: Berliner Zeitung

O sole Bio

Bioprodukte werden immer beliebter
Quelle: BILD am Sonntag

Zesusianer

Anhänger der alten griechischen Götter
Quelle: Wortistik- Weblog

Sie haben auch was zu melden ?!
Wenn Sie das Archiv bereichern möchten, können Sie uns Ihre Schlagzeilen gern per Email oder über das Formular mitteilen. Wir werden Ihren Beitrag in die Datenbank aufnehmen.